Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Welche Themen entscheiden die Wahl?" / Kommentaransicht

Stifte

Welche Themen entscheiden die Wahl?

Die Debatte über Dirty Campaigning und Strategien hat den Wahlkampf zuletzt geprägt. Doch welche inhaltlichen Themen entscheiden die Wahl? Welche Partei kann mit welchen Konzepten punkten?

zurück zur Debatte

10816 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

kurz

jakob05, 13.10. 15:07

vor der wahl werden die nazi verbrechen nocheinmal aus dem zusammenhang gerissen und damit vor schwarz blau gewarnt...als ob das irgendwas mit der realität zu tun hätte....die mörderischste ideologie zu sein bleibt aber das "privileg " des kommunismus...weiß nur fast keiner...

diefackel, 13.10. 15:09

>jakob05

Ungefähr wöchentlich muss irgendein FPÖ-Funktionär wegen Wiederbetägigung, Verhetzung oder ähnlicher Delikte zurücktreten. Solche Warnungen sind also sehr realitätsnah. Im Gegensatz dazu sind für Warnungen vor dem (welchem?) Kommunismus keinerlei Bezüge zur Realität zu erkennen.

vollgegeneu, 13.10. 15:16

ja wo liest du sowas?
Ich höre nichts davon in irgendeiner ZIB, wobei ja der ORF der grösste feind der FPÖ ist.

homeroid, 13.10. 15:27

>jakob - Kommunismus in Österreich ist wahrscheinlich in deinem Traum erschienen - in der Geschichte gibt es so etwas nicht.
Leider die andere Richtung schon.
Somit - was willst du sagen?

zurück zur Debatte