Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Europa League: Aufstieg möglich für Salzburg und Austria?" / Kommentaransicht

Europa League: Aufstieg möglich für Salzburg und Austria?

Salzburg und Austria haben attraktive Gegner für die Gruppenphase der Europa League zugelost bekommen. Die "Bullen" treffen auf Olympique Marseille, Vitoria Guimaraes und Konyaspor. Die Austria misst sich mit AC Milan, AEK Athen und NK Rijeka. Wie stehen die Chancen für den Aufstieg in die K.-o.-Phase? Wie werden sich die ÖFB-Clubs schlagen?

zurück zur Debatte

1695 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Punkte...

pallasch1768, 26.08. 09:13

für die Fünfjahreswertung werden beide für Österreich enfahren.
Wie viele es am Ende werden... wird man sehen.
Bei anderen Nationen durchaus auch schon Thema -

http://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2495777.html

turnübung, 26.08. 09:25

Was soll diese 5 Jahreswertung - ein Fixplatz für die CL geht sich ohnehin nicht aus - dazu müsste man die EL gewinnen.

Außerdem was sollen 5 Vereine bringen? Die Punkte werden dann durch 5 geteilt, da geht's dann schnell nach hinten.
Einen zweiten Quali Platz für die CL, den dann z.B. RBS für die grünen erspielt - das muss ich auch nicht haben.
Wichtig ist jetzt nur, dass beide noch aktiven Clubs für sich die Punkte erspielen, damit sie hier in der Mannschaftsrangliste nicht abfallen.
Alles andere ist Powidl.

schmalzbrot, 26.08. 09:47

Liebe @Turnübung:
Sollte es wieder mal unerwarteterweise dazu kommen, dass Rapid für die Bullen international die Punkte erspielt, wäre Ihnen das dann genehm?

pallasch1768, 26.08. 10:01

turni - denkt nicht als Ganzes.. In zweierlei Hinsicht.., sowieso.
Mein Post galt eigentlich einem gewissen GM, darum auch der link.. der genannte weilt ja aber bekanntlich auf Urlaub..-;)

turnübung, 26.08. 10:07

Sollte es wieder mal unerwarteterweise dazu kommen, dass Rapid für die Bullen international die Punkte erspielt, wäre Ihnen das dann genehm?
-----------------
so alt werden wir beide nicht - also brauchen wir das erst gar ned andenken.
RBS wird sich den Int. Platz immer selbst erspielen - so schaut´s aus.

ronaldo34, 26.08. 12:28

Liebe Schmalzbrötin,

In 10 Jahren war dies denk ich zweimal der Fall und siebenmal haben die Bullen Europa gerockt.
Prost!

veterus, 29.08. 13:40

@ ronaldo34
für die Statistik:
Rapid war seit der Saison 2009/10 gleich oft in der EL-Gruppenphase vertreten wie die Bullen (beide sechs Mal).
Einzig die Erfolge differieren ziemlich.
Während Rapid in 36 Spielen der Gruppenphasen 38 Punkte und ein negatives Torverhältnis von -22 "erspielte", waren es bei den Bullen 71 Punkte und ein positives Torverhältnis von +27

Rapid war zweimal in der Gruppenphase und RBS nicht (2012/13 und 2015/16), umgekehrt war es ebenso 2x (2011/12 und 2014/15).

zurück zur Debatte