Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Wie politisch sind Studierende?" / Kommentaransicht

Wie politisch sind Studierende?

Die Wahl zur Österreichischen HochschülerInnenschaft hat die historisch niedrigste Wahlbeteiligung gebracht. Warum ist nur rund jeder und jede vierte Studierende zur Wahl gegangen? Wie gut und wichtig ist die politische Vertretung der Studierenden überhaupt? Wie politisch sind Studierende?

zurück zur Debatte

209 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Das Traurige ist doch, dass uns Steuerzahlersepperln, das Thema

grasti506, 19.05. 15:39

ÖH-Wahlen, aber so was am Oasch vorbei geht, so viel Fahrrad'ln und Reissack'ln können in China garned umfall'n. Wer ist schuld? Kein anderer als die Studenten selbst, oder? Wer and'rer in Sicht?

Antworten

xcountry, 19.05. 16:07

was soll die Meldung? Was hat das mit Steuern Zahlen zu tun?

grasti506, 19.05. 21:26

@xcountry, 19.05. 16:07, hab's vergessen, sorry, leider .

xcountry, 19.05. 21:55

okay, für Freitag nachmittags ist der Aussetzer entschuldigt.

zurück zur Debatte