Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Wer gewinnt die Champions League?"

Champions-Laegue-Pokal

Wer gewinnt die Champions League?

Das Champions-League-Finale 2017 rückt immer näher. Juventus Turin trifft dabei am 3. Juni im Millennium Stadium in Cardiff auf Titelverteidiger Real Madrid. Schlagen die Italiener heuer zu oder wandert der Titel doch wieder nach Spanien?

weitere Debatten

2287 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Forum

Wie sehr diese Frage doch verblaßt

meschek, 12.05. 14:58

gegenüber dem heutigen Knaller auf sport+ : FAC Wien - SC Wiener Neustadt ... endlich wieder Spitzensport, ganz ohne Fake-Opinions wie Ronaldo komplett außer Form und Buffon, der sich aber schon sowas von sowas von sowas verdient ...

ronaldo34, 12.05. 16:00

Ja scho,... aber der wahre Leckerbissen mitsamt Sahnehäubchen des Wochenendes steigt morgen

chromjuwel, 12.05. 16:03

Wacker vs. Simmering?

ronaldo34, 12.05. 16:15

Exakt

nasowiso, 12.05. 16:32

Und heute könnte sich die Vienna zum Meister der Reg. Ost gratulieren lassen.

meschek, 12.05. 20:12

Sahnehäubchen steigen nur in Deutschland ...

wer auch immer:

hemadoau, 12.05. 10:52

Nach den Halbfinals darf wiederum mit technisch perfektem Tempofußball auf absolutem Weltklasseniveau gerechnet werden

und, nicht zu vergessen: weit und breit keine Bayern!

einfach herrlich

donberti, 12.05. 11:29

"weit und breit keine Bayern"

ich würde jetzt schon behaupten dass in Cardiff mehr rote als weiße sitzen, die Bayern sind immer in Massen präsent... auch ich werde mit meinem Uli Hoeneß Trikot vertreten sein, du auch?

kadabra, 12.05. 11:42

"Uli Hoeneß Trikot " - Igitt!

nasowiso, 12.05. 12:46

Hoeneß der gestern wieder einen seiner präpotenten Sager losgelassen hat. Diesen Namen zu erwähnen ist schon eine Frechheit und zeigt nicht von hohem Niveau.

mladenec, 12.05. 13:45

Im Höneß-Trikot wie er es die letzten Jahre getragen hat ? ? schwarz-weiß-gestreift !!!

kadabra, 12.05. 13:50

@mladenec: Vl kommt er ja im Juve-Trikot, dann kriegt er den Look hin :-)

meschek, 12.05. 15:00

kadabra 11:42 ... ist´s noch Zeit, sich dem "Igitt!" anzuschließen? Vollinhaltlich und aus tiefster Überzeugung?

kadabra, 12.05. 15:09

Einem Igitt gegenüber diesem Verein und seinen fragwürdigen Funktionären darf man sich jederzeit anschließen!

ronaldo34, 12.05. 16:17

"Uli Hoeneß Trikot " - Igitt!
------------
Oranger Overall ?

In den letzten 3 Finalpartien

kadabra, 12.05. 10:49

in der CL war ich mir eigentlich immer sicher, wers machen wird, und hat auch gestimmt.

Aber heuer....echt keinen Plan. Die sind beide so souverän durchmarschiert, noch dazu haben beide die nötige spielerische Klasse in ihren Reihen.....wird a spannende Gschicht werden!

jumpingjackflash, 12.05. 09:18

Bitte um Eröffnung des Bundesliga-thread !
Ronaldo und co nagen sicher schon an den Fingernägel

spacejam, 12.05. 09:41

Du meinst aber nicht die österreichische BuLi, oder?
Wenn doch, Gratulation für den guten Scherz :-)

nasowiso, 12.05. 10:16

Welche sonst. Die albanische?

schmalzbrot, 12.05. 10:27

Lieber @Nasowiso:
Den Lieben @Spacejam dürfens nicht immer so ernst nehmen, da er sich von seinen gefestigten Meinungen in Bezug auf die österreichische BL immer wieder selbst im Weg steht. Dadurch verflachen seine durchaus fundierten Argumente dann leider immer wieder.

Habe die Ehre
Ihr Schmalzbrot

nasowiso, 12.05. 10:31

Danke für die Aufklärung

kadabra, 12.05. 10:37

Recht hat er trotzdem der @space, ich hab noch die albanische Liga verfolgt, aber es wird net viel Unterschied sein zu unserer.

ronaldo34, 12.05. 10:38

Salzburg, Salzbuurg, Salzbuuurg hala Salzbuuuurg,
y nada mas, y nada mas, hala Salzbuurg!

MfG
Ihr Fenomeno

nasowiso, 12.05. 10:41

@kadraba
ein Fußballinsider gehört sofort in die Sportredaktion
lol

kadabra, 12.05. 10:43

Na he, ich hab auch meinen Stolz ;-)

kadabra, 12.05. 10:44

Oder hast den @space gemeint? Aber i glaub, dem gehts da vermutlich ähnlich ^^

ronaldo34, 12.05. 10:48

Rijeka - Dinamo Zagreb hab ich neulich geschaut und mich sofort in der Zeit zurückversetzt auf der Fahrt in den Urlaub letzten Sommer gefühlt. Fußball wurde also für 90 Minuten zur Nebensache.

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/93/8b/e2/938be28bb389919bc28d008ed046a30e.jpg

MfG
Ihr Fenomeno

kakanien, 12.05. 09:17

ich werde mir wie schon seit jahren diese spiele nicht ansehen, weil ich mich von den (zeitweise) laufenden millionären und der wirtschaft nicht nochmehr verarschen lassen will.

donberti, 12.05. 09:24

Hungerstreik wäre auch noch eine Möglichkeit... ;)

kakanien, 12.05. 09:25

ja, wenn man des denkens nicht mächtig ist.

donberti, 12.05. 09:28

denken hilft dir in deiner prekären Lage am wenigsten... es ist Zeit zu handeln... ^^

kadabra, 12.05. 09:49

Wenn du dir deswegen keine CL-Final-Karte gekauft hast für Cardiff, dann versteh ich das ja noch.

Aber wenn du mit "nicht ansehen" meinst, den Fernseher auf Orf 2 und Rosamunde Pilcher umzustellen, wirds wohl ein Protest mit wenig Tragweite bleiben ^^

kakanien, 12.05. 09:59

kadabra
schon mal mit selber sport versucht? übrigens will ich damit außer meinem seelenfrieden nichts erreichen. außerdem würden mir wohl noch ein oder zwei andere programme zu verfügung stehen.

kakanien, 12.05. 10:00

donberti
das ist für dich schon prekär? interessant, du solltest an deinen werten arbeiten.

kadabra, 12.05. 10:17

Hawidere, da is aber einer gereizt....als ob wir die hier die Wirtschaftstragenden wären, von denen du dich hintergangen fühlst ^^

Nur zur Info: Ich bin selber mehrmals die Woche kicken, aber deswegen schau i ma des CL Finale trotzdem an. Warum auch nicht?

Und, dass das mit dem 2er Orf als kleiner Scherz am Rande gemeint war, sollte einem wie dir, der ja angeblich des Denkens mächtig is, doch klar gewesen sein.

kadabra, 12.05. 10:18

-die

kakanien, 12.05. 10:28

kadabra
gereizt? hier in einem fußballforum, lass dich nicht auslachen.

kadabra, 12.05. 10:32

Du wirst es gar nicht für möglich halten, aber es gibt auch in nem Fußballforum gmiatliche Leut, andere sind halt gereizt. Is so :-)

kadabra, 12.05. 10:36

Kannst aber gern lachen. Dann bist wenigstens a bissl fröhlicher!

Tipp für Lyon

libero, 11.05. 22:32

Wer ein tor schießen will der muss auch das tor treffen!
Prost!

kadabra, 12.05. 08:39

Hams eh 3x! Aber wenn mas Hinspiel so vergeigt, isses wohl meistens zu spät.

Real

fussball1970, 11.05. 21:43

Hat nicht die geringste Chance. Ronaldo is nur mehr ein abstauber. Seine Zeit is vorbei. Keine Sprints mehr. Messi hat heuer doppelt soviele tore geschossen und eines war genialer (von 51 warens 4 oder 5 elfmeter) als das andere. Messi is DER King aller Zeiten. Real eine Ansammlung von unsympathlern, die Gegner und Publikum verhöhnen. Fussball is nicht immer gerecht..HEUER aber sicher. Juve gewinnt 2:0

coolking2, 11.05. 21:51

Nur weil man REAL nicht mag muss man nicht gleich die Realität aus den Augen verlieren...

fussball1970, 11.05. 22:01

Sind Fakten und eine Prognose. Hab rein gar nix aus dem Augen verloren

martin76, 11.05. 22:26

Also dass "Ronaldo nur mehr ein Abstauber ist und Messi DER King aller Zeiten" sind jetzt nicht gerade Fakten.

fussball1970, 11.05. 22:33

Messi ist ein Genie. Das weiss man, wenn man la Liga die letzten 10 jahre verfolgt hat. Ronaldo ist der beste Stürmer. Vergleich mal alle Tore , die die beiden heuer geschossen haben. Ronaldo spielt heuer wie einst Polster. Am 5er irgendwo rumdtehen und auf dem Ball warten. 90 % von Messis Toren sind genial und bringt mir er auf diese Weise zusammen

libero, 11.05. 23:04

Das schau ich mir an wieviele tore der Messi mit 32 jahren macht und wie genial er dann noch ist. Ronaldo ist 10x besser als Messi.
Prost!

ronaldo34, 11.05. 23:23

Des Kaisers Bart war schöner rasiert als Messis.

spacejam, 12.05. 07:28

@fussball
Ich bin zwar auch pro Messi und mag Ronaldo nicht besonders.
Aber das, was du von dir gibst, ist lächerlich.
Da kann man leider nur sagen, dass du von Fußball wohl keine Ahnung hast!

realmadridfanatic, 12.05. 07:38

Das gleiche hab ich mir auch gedacht @space.
Ronaldo mag kein Sympathieträger sein, aber soviel Nonsens in ein paar Zeilen packen ist auch eine Leistung.
Eine Frage an den @1970er Experte: Wie viele Spiele der La Ligahast du die letzten 10 Jahre Live gesehen (nicht auf der Couch, sondern im Stadion)? Ronaldo mit Messi vergleichen, was die Spielweise betrifft ist schon fast lachhaft.

manuchao99, 12.05. 08:04

Eine Antwort wird es hier nicht geben - war schon damals beim Vergleich ob Pelé oder Maradona der bessere Spieler war/ist. Aus meiner Sicht ist dies eine Frage des bevorzugten Stils , aber beide sind auf ihre Art Giganten- aber dass Messi und Maradona die größten sind / waren bleibt unbestritten ;0)

schmalzbrot, 12.05. 08:05

Lieber @Realmadridfanatic:
Auch wenn ich tw Ihrer Meinung bin, muss ich feststellen, dass nicht alles falsch ist, was der Liebe @Fussball1970 so von sich gibt. Auch wenn seine Ausschweifungen durch Emotionen geleitet sind, so geb ich ihm in einigen Dingen Recht.
Ronaldo ziehts immer öfter in den 16er, kommt seltener von der Seite, seine Dribblings werden seltener. Eh klar, mia werdn olle net jünger.
Nochwas: Ich glaub nicht, dass es ein Kriterium ist, live in Stadien zu sitzen, um eine ausländische Liga verfolgen zu können.
Obwohl, ein Erlebnis is das Bernabeu schon, die Fans sind zwar a bissi fad, aber das Stadion is impressive.

Habe die Ehre
Ihr Schmalzbrot

ronaldo34, 12.05. 08:24

Liebe Exp@rten,

CR7 würde wohl in jeder Mannschaft funktionieren und Tore en masse erzielen, siehe Sporting, siehe Man.U. siehe Real, siehe Portugal. Ich behaupte er würde auch bei Barca einschlagen, sodass ein Ibrahimovic neidisch werden würde.
Ob es umgekehrt bei Messi auch so wäre wenn er nicht mehr das Barca-System um und hinter sich hätte? Bei den Gauchos stach er nie wirklich so heraus wie er es bei Barca tat.

Guten Morgen!

realmadridfanatic, 12.05. 08:31

@schmalzi: du hast recht, dass Ronaldo nicht mehr der jüngste ist und es mittlerweile einige Verteidiger gibt, die mit Ronaldo punkto Speed mithalten können. Er hat ja bei Real mit Marcelo, Carvajal etc. Spieler, welche Ihn mit Hereingaben füttern. Und was Kopfball und Flankenverwertung betrifft ist halt ein Ronaldo im Strafraum eine Wucht.
Und ich finde schon, dass es eine ganz andere Welt ist im Estadio Mestalla, San Mamés oder eben dem Benabeu ein Match zu verfolgen.
Durch meinen Job bin ich jedes Jahr im Schnitt einige Wochen in Spanien und auch in diversen Stadien.

ronaldo34, 12.05. 08:35

schmalzbrot,schrieb am 12.05. 08:05 eine Antwort:

die Fans sind zwar a bissi fad
-----------------------------
Sehr geehrtes Schmalzbrot,

wissen Sie was, Sie haben ja so Recht.
Ist ja der reinste Kirchenchor. Wie sagte ein weiser Mann - Football is the opiate of the masses.

https://www.youtube.com/watch?v=PkU3LCsfeG8

MfG
Ihr Fenomeno

kadabra, 12.05. 08:37

Messi und Ronaldo zu vergleichen funktioniert vl in punkto Statistiken, aber sind im Prinzip zwei komplett unterschiedliche Spielertypen.

Und in der CL (so fair muss man sein) hat Ronaldo derzeit die Nase vorn, is aber auch älter, kann sich also noch ändern, je nachdem wie lange die beiden aktiv sind.

Von den Mannschaften her isses ja ziemlich ausgewogen, haben beide ordentliche Kaliber von Mitspielern hinter sich, auch wenn mir persönlich der Spielstil von Real heuer ein bissl mehr zusagt.

Das stärkste Barca war mMn um die Saison2009/10 herum, so stark ist auch Messi derzeit nicht mehr.

kadabra, 12.05. 08:39

"die Fans sind zwar a bissi fad"

Also beim Madrid Derby in der CL beim Hinspiel fand ich die Fans im Bernabeu alles andere als "fad". Is doch eh ordentlich die Post abgegangen!

schmalzbrot, 12.05. 08:49

Also ich war 3x drin.
Diese Spieler verdienen höchste Anerkennung. D
Und trotzdem is die Stimmung a Kindergeburtstag im Vergleich zu Atletico oder England.
Wenns 10' net lauft, werden die Königlichen gnadenlos ausgepfiffen.
Da sind die leitgeprüften Rapidfans besser als die erfolgsverwöhnten, gegeelten Madridistas. Hab einen Vergleich, als ich im Cuphalbfinale gegen den LASK zusah. Die Mannschaft der Hütteldorfer spielt den vollen Stiefel runter, und die Rapidfans geben 96,5' Vollgas. Solche Fans hat diese grottenschlechte Mannschaft derzeit nicht verdient.

Habe die Ehre
Ihr Schmalzbrot

schmalzbrot, 12.05. 08:53

Lieber @Ronaldo34:
Gratis Tipp: Mitm googln und mit youtube-Videos werns ah net gscheiter. Hin und wieder muss man sich die Dinge schon persönlich geben, um mitreden zu können.

Habe die Ehre
Ihr Schmalzbrot

kadabra, 12.05. 08:55

@schmalzbrot: Mag vl im Schnitt stimmen, aber bei manchen Spielen geben die schon ordentlich Gas die Madrid-Fans, das meinte ich.

Aber das heißt, vl sollten die Rapid Ultras mal die Königlichen anfeuern ;-)

ronaldo34, 12.05. 08:57

Wenns 10' net lauft, werden die Königlichen gnadenlos ausgepfiffen.
------------------------------------
arme Multimillionäre

MGratis Tipp: Mitm googln und mit youtube-Videos werns ah net gscheiter. Hin und wieder muss man sich die Dinge schon persönlich geben, um mitreden zu können.
------------------------------------
auch da haben Sie Recht, ungefähr 10 Heimspiele diese Saison von Real im TV gesehen, da kommt die Stimmung afoch ned so umme wie live bei RBS im Stadion.

MfG

Ihr Fenomeno

libero, 12.05. 11:02

Ronaldo ist besser als Messi weil er größer ist und auch mehr auf sein äußeres am und abseits des platzes achtgibt. Er schaut auch besser aus und ist somit auch fußballerisch besser.
Prost!

ronaldo34, 12.05. 11:28

liber@
in meiner user-Datenbank werden Sie künftig zwar noch als "männlich" geführt - jedoch mit begründetem Verdacht dass das Gegenteil zutreffend sein könnte.

MfG
Ihr Fenomeno

Fifa setzt Vorsitzende der Ethikkommission ab

umnixbessa, 11.05. 20:34

Die beiden Vorsitzenden der Ethikkommission, Eckert u. Borbely, die in den letzten Jahren Untersuchungen (u. Verurteilungen) gg ca. 70 mutmaßlich korrupte Fifa Funktionäre (u.a. Blatter und Platini) eingeleitet hatten wurden abgesetzt. Über 100 offene Verfahren könnten damit im Sande versinken.
Die Fifa sagt, man wolle die Ethikkommission geographisch und geschlechtsspezifisch breiter aufstellen.
Ein Schelm, wer böses dabei denkt...

Juve - weil das "riecht" nach Elfmeterschiessen

pallas, 11.05. 20:21

Davor wird alles eher abwarted ablaufen, jedes Team (Juve sowieso) auf Sicherheit bedacht.
In einem Elfmeterschiessen wuerde ich dann tatsaechlich Juve als Favorit sehen.

P.S.: das neue ABBA-Konzept fuer Elfmeterschiessen, das wohl bei der U17-EM der Frauen eingefuehrt wird, aendert bitte gar nichts. Wenn es z.B. nach ABBAABBA (statt normal ABABABAB) eben trotzdem 4:4 steht, dann geht es weiter mit AB, wie sonst auch (und der Spieler der Mannschaft B muss "nachlegen"). Das hat nichts vom Vorteil der an sich anfangenden Mannschaft A genommen.
Nur fuer die ganz, ganz seltenen Faelle, wo es ueber die 5-Versuchsbasisdurchgaenge hinausgeht, wechselt dann der Druck (weil es dann mit BA weitergeht, und dann weiter ABBAABBA...).

Wenn Benzema

dersichnenwolftänzelt, 11.05. 17:40

das Solo von gestern gegen Bonucci versucht, gibt`s Eckball, weil Ball gespielt - aber Benzema selbst liegt hinter der Bandenwerbung ;)

kicker61, 11.05. 17:43

:-) obwohl das nicht mal 3 atletico-spieler geschafft haben

meschek, 11.05. 19:14

Die haben sich ja um die eigentliche Hauptaufgabe von Verteidigern gekümmert: nämlich den Outwachler zu beobachten.

ronaldo34, 11.05. 19:14

So lasch und ohne jegliche Körperspannung wie die drei da herumgestanden sind, wärens vermutlich zu dritt hinter der Bandenwerbung gelegen wenns der Benzema berührt hätte...

meschek, 11.05. 19:41

Vom Bewegungsablauf her wäre das dann aber auf der gegenüberliegenden Seite vom Spielfeld gewesen ... das glaub´ ich denn dann wohl eher doch nicht so ganz.

schmalzbrot, 11.05. 20:38

Lieber Ronaldo34:
Die Tatsache, dass Sie bei dieser Spielaktion die Körperspannung aller 3 Atleticospieler erkennen konnten, spricht extrem für Sie.
Mey Respect geht ummi für di.

Habe die Ehre
Ihr Schmalzbrot

Der Beste

ländleschreck, 11.05. 17:27

Nur einer kann gewinnen...

ronaldo34, 11.05. 19:16

Quelle?

meschek, 11.05. 19:42

Iss ja ein Teambewerb! Da gewinnen viele!! Auch welche, die gar nicht spielen!

pallas, 11.05. 20:26

Das waere etwas. Das gewinnende Team muss gegen sich selbst Elfmeter schiessen (vielleicht im Cup/Turniermodus, Mann gegen Mann, also nicht mit fixem Tormann, sondern jeweils 2 Spieler duellieren sich, wobei sie abweschselnd im Tor stehen oder den Elfmeter schiessen).
Der Gewinner steigt auf. Und der ultimative Gewinner ist dann der Beste" und einzige "Gewinner". Yay !

kadabra, 12.05. 08:31

Klingt fair!

Pokal gibts ja auch nur einen.

CL-Quali

libero, 11.05. 15:12

Wenn im EL-finale Man U. verliert aber Ajax meister wird und somit fix qualifiziert ist für die CL, wird dann Man U. statt Ajax spielen dürfen oder der nächste im der holland-liga?
Prost!

ronaldo34, 11.05. 15:23

Wenn im EL-finale Man U. verliert aber Ajax meister wird und somit fix qualifiziert ist für die CL, wird dann Man U. statt Ajax spielen dürfen oder der nächste im der holland-liga?
Prost!
--------------------------------------------
es rückt der nächste aus der Liga des EL-Siegers nach der nicht über die Liga für die CL- oder die CL-Quali qualifiziert ist.
Prost!

meschek, 11.05. 19:13

Stimmt das so? Ist es nicht so, daß der EL-Sieger einen nationalen CL-Platz "wegnimmt", daß das also kein zusätzlicher CL-Platz ist (ich bilde mir ein, das szt, SO gelesen zu haben ,,,,)

ronaldo34, 11.05. 19:21

Als Sevilla die EL geholt hat, durften fünf spanische Teams in der CL starten. Ok Sevilla war in der Liga zwar auf keinem CL Rang allerdings nahmen sie auch keinen weg. Laut Uefa dürfen maximal 5 Clubs eines Verbandes starten.

Wer.....................?

steppenwolf57, 11.05. 14:31

Im Regelfall jene Mannschaft, die mehr Tore erziehlt.....!

jargon, 11.05. 14:33

real erzielt mehr tore. aber juve hat die beste verteidigung.

steppenwolf57, 11.05. 14:34

also nix ist fix, das ist das Schöne an diesem Sport

jargon, 11.05. 14:36

stimmt

ronaldo34, 11.05. 15:26

real erzielt mehr tore. aber juve hat die beste verteidigung.
------------------------------------
kann also nur ein 0-0 werden

pallas, 11.05. 20:29

... die mehr Tore gegen den Gegner erzielt ...
Man erzielt schliesslich auch Eigentore ... ;-)

Wird ein tolles Finale werden

ronaldo34, 11.05. 13:28

Ich bin schon höchst gespannt, wer sich zu RBS dazugesellen wird dürfen auf den Thron Europas.

pallas, 11.05. 20:31

Game of Thrones ...
Real wird wohl die Kastanien fuer ihr Jugendteam aus dem Feuer holen wollen und muessen ...

also ich mag Ronaldo auch nicht....

grossmaul, 11.05. 12:57

ist durch und durch selbstverliebt, provokant und manchmal repektlos gegenüber seinen Mitspielern.
Aber er ist sicherlich einer der besten Spieler und auch wenn er 85 Minuten im Tiefschlaf verbringt langen die restlichen 5 Minuten um das Spiel zu entscheiden.
Das fehlt Juve und deshalb gewinnt Real und wird das erste Mal den Fluch der Titelverteidigung besiegen.
Juve hat keine Chance und wird 2:0 verlieren.

spacejam, 11.05. 13:03

@gm
Danke, denn ich hab schon viel Geld auf Juve gesetzt!
Und nachdem ja viele hier wissen, wie zuverlässig deine Vorhersagen sind, werden wohl nun ALLE, die dein Posting gelesen haben, ihr Geld auch auf Juve setzen!
Nochmals danke, denn damit ist meine Gewinnchance viel kleiner!

undichsagedir, 11.05. 13:57

jo wenn da großmaul das sagt.....wirds zu 100% so sein.....unser bester nicht sportler in europa ;-)

pallas, 11.05. 20:45

Wer kennt die gute alte Serie "King of Queens" ?
In einer Folge wird der aufdringliche Arthur auch tatsaechlich laufend um Rat gefragt, weil man draufgekommen ist, dass man immer das Gegenteil von dem tun muss, was er vorschlaegt. Indofern war er auch ein guter Ratgeber.
Nur fand er bald heraus, dass die anderen das so machten, sodass er dann das Gegenteil von dem, was er eigentlich raten wollte, vorschlug. Und die Leute machten dann das Gegenteil des Gegenteils (leider dann eben nicht erfolgreich).
Oder bei "Friends" : do they know that we know that they know that we know ?