Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Wer steigt ab, wer wird Meister?" / Kommentaransicht

Wer steigt ab, wer wird Meister?

Im Herbst hatten sich in der Bundesliga mit Altach, Salzburg, Sturm und Austria vier Teams im Kampf um den Meistertitel positioniert. Mittlerweile sorgte Titelverteidiger Salzburg an der Spitze wieder für recht klare Verhältnisse. Für Rapid scheint der Zug in Richtung Europacup endgültig abgefahren zu sein. Am Tabellenende wird es spannend. Wer steigt ab, wer wird Meister?

zurück zur Debatte

4472 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

es war an der Zeit, dass Rapid und speziell der...

michaelg10007, 20.03. 16:36

...Vorstand und der

ehrenwerte Präsident, Demut lernen, dazu haben sie nun ausreichend Gelegenheit. Kein anderer Verein lässt derartig dumme und überhebliche Sprüche los...wie rocken die EL, die Mission 33, die "Grüne Hölle" , wir werden in der CL das "ausbessern" was RBS verbockt hat, etc, etc, etc,

xyungelöst, 20.03. 16:38

umso mehr kann man die Realität jetzt genießen :-)

eswirdschongleidumpa1, 20.03. 16:40

Liebes Rapid,

mit den Sprüchen in den letzten Jahren habt Ihr Euch ein gewaltiges Eigentor geschossen.

Den Preis bezahlt ihr gerade. Siehe Tabelle.

gandalf, 20.03. 18:13

Ich finde es auch großartig, dass Rapid jetzt ein Benefiz Spiel gegen die Vienna, auf der Hohen Warte, bestreiten wird.
Die Einnahmen gehen alle an die Vienna, die kann das brauchen.

zurück zur Debatte