Standort: debatte.ORF.at

Willkommen bei debatte.ORF.at!

Unsere Foren bieten Nutzern die Möglichkeit zum ernsthaften Meinungsaustausch über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. mehr …

Aktuelle Debatten:

Zwei Frauen mit Kinderwägen

Wie gerecht sind die Pläne zur Familienbeihilfe?

Die Familienbeihilfe soll indexiert und damit für viele im Ausland lebende Kinder gekürzt werden. Was sind die Chancen, was die Risiken dieser Maßnahme? Wie soll die EU reagieren? Wie gerecht ist der Plan, die Beihilfe an ausländische Preisniveaus anzupassen? mehr …

179 Beiträge

Debatte vom 22.02.

Wir leben ja nicht im Mittelalter wo jeder gleich viele Steuern zahlt egal wie viel er einnimmt. Familienbeihilfe ist zwar praktisch gegenteilig zu Steuern aber sollte dementsprechend mit dem gleichen Prinzip behandelt werden.
martin76

Muss dann nicht auch die Familienbeihilfe in Wien oder Salzburg höher ausfallen als für Kinder im Südburgenland oder im Mühlviertel, wo man vergleichsweise um einiges billiger lebt? Nur der Gerechtigkeit halber, natürlich?
brunobär

Mehr zum Thema:

Seitenspielgelansicht zeigt im Stau stehende Autos

Wie Staupunkte entschärfen?

In Ballungsgebieten und auf Hauptverkehrsverbindungen steht der Verkehr in der Rushhour jeden Tag, besonders Pendler verlieren viel Zeit. Wie kann der Verkehr entlastet werden? Wie sind Staus besser zu verhindern? Welche Staupunkte könnte man entschärfen? mehr …

323 Beiträge

Debatte vom 21.02.

Polizisten mit Atemschutzmasken führen einen Mann ab

Menschenrechte: Defizite auch in Österreich?

Amnesty International kritisiert eine weltweite Verschlechterung der Menschenrechte. Wie kann dieser Tendenz entgegengewirkt werden? Gibt es Defizite auch in Österreich? mehr …

198 Beiträge

Debatte vom 22.02.

Wie politisch darf Hollywood sein?

Rechtspopulistischer Präsident versus linksliberale Filmindustrie: Bei der 89. Oscar-Verleihung werden Proteste Hollywoods gegen Donald Trump erwartet. Was können die Stars mit ihren Unmutsäußerungen bewegen? Wie gerechtfertigt sind sie? Was wären angemessene Protestmaßnahmen? Und wie politisch darf Hollywood sein? mehr …

231 Beiträge

Debatte vom 21.02.

Gebäude des Eurofighter-Simulators in Zeltweg

Eurofighter: Doch noch Chance auf Aufklärung?

15 Jahre nach der Eurofighter-Anschaffung kommt wieder Bewegung in die Ermittlungen wegen mutmaßlicher Bestechung in Österreich. Was können Verteidigungsministerium und Staatsanwaltschaft in der Hand haben? Wie - außer mit Geständnissen - ließe sich Schuld nachweisen? Besteht doch noch eine Chance auf Aufklärung? mehr …

1264 Beiträge

Debatte vom 16.02.

Mehr zum Thema:

US-Präsident Donald Trump mit seinem Team

Wie professionell ist Trumps Team?

Der Nationale Sicherheitsberater ist zurückgetreten, sein Ersatz springt im letzten Moment ab, Mitarbeiter widersprechen einander, und das geübte Prozedere wird umgangen: Wie viel verstehen die Vertrauten des US-Präsidenten Donald Trump vom Regieren? Warum gehen mehr und mehr Interna an die Medien? Wie professionell ist das Beraterteam? mehr …

4921 Beiträge

Debatte vom 15.02.

Wie viel Schutz braucht der Arbeitsmarkt?

Mit dem "Beschäftigungsbonus" will die Bundesregierung den Arbeitsmarkt stärken. Kanzler Christian Kern (SPÖ) will damit überdies den Zuzug von Arbeitskräften aus dem Ausland beschränken. Wer würde von den Maßnahmen profitieren? Ist eine Bevorzugung von Inländern fair? Wie viel Schutz braucht der Arbeitsmarkt? mehr …

366 Beiträge

Debatte vom 20.02.

Skispringer

Nordische WM: Wer holt die Medaillen für Österreich?

ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel hat drei Medaillen als Ziel für die nordischen Weltmeisterschaften in Lahti ausgegeben. Realistische Chancen besitzen in Finnland die Skispringer, Außenseiterchancen die Skispringerinnen sowie die Kombinierer. Kann der präsidiale Auftrag erfüllt oder übertroffen werden? Wer holt die Medaillen für Österreich? mehr …

37 Beiträge

Debatte vom 21.02.

Weitere Debatten: