Standort: debatte.ORF.at

Willkommen bei debatte.ORF.at!

Unsere Foren bieten Nutzern die Möglichkeit zum ernsthaften Meinungsaustausch über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. mehr …

Aktuelle Debatten:

Screenshot

Unnötige Aufregung über das Binnen-I?

Das heimische Normungsinsitut hat genug vom Streit über das Binnen-I, es wird keine ÖNORM dazu geben. Braucht es überhaupt eine? Oder braucht der Kampf gegen Diskriminierung von Frauen auch auf dieser Ebene bewusste Zeichen? Ist die Aufgeregtheit in der Debatte über das Binnen-I gerechtfertigt? mehr …

629 Beiträge

Debatte vom 30.10.

Ist es wirklich irgendeiner Frau wichtig, dass statt "Bürger" eben "Bürgerin" geschrieben wird? Fühlt sich eine Frau bei Bürger nicht angesprochen?
nicknamexy

Es ist nur recht und billig, in Zukunft wahlweise mit der weiblichen Form die männliche mit zu meinen. Dazu braucht es aber kein großes I, und das wäre völlig korrekt in allen Fällen.
reservebuddha

Mehr zum Thema:

Kassa

Wie kann man die Wirtschaft wieder ankurbeln?

Laut WIFO-Berechnungen ist Österreichs Wirtschaft im dritten Quartal nicht mehr gewachsen. Auch die Aussichten sind düster. Wann kommt der Aufschwung wieder? Welche Maßnahmen gehören auch von der Politik gesetzt? Wie kann man die Wirtschaft wieder ankurbeln? mehr …

92 Beiträge

Debatte vom 30.10.

Menschen blicken von der Türkei aus auf die syrische Stadt Kobane

Wann kommt die Wende gegen IS?

Trotz der Luftschläge der von den USA angeführten Allianz gegen die Dschihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) kann diese weiter Erfolge verbuchen. Wie wichtig ist auf symbolischer Ebene ein Sieg gegen IS im syrischen Kobane? Wie sehr wird der Bürgerkrieg gegen das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad im Kampf gegen IS ausgeklammert? Wann kommt die Wende im Kampf gegen IS? mehr …

193 Beiträge

Debatte vom 29.10.

Stagnierender Reallohn als Faktum?

Gemäß dem Richtwert-Gehaltsabschluss der Metaller braucht sich in Österreich niemand Hoffnungen machen, dass die Reallöhne 2015 nennenswert steigen werden. Gibt es einfach nicht mehr Geld zu verteilen? Sind Arbeitgeber und Arbeitnehmer dabei von einer globalisierten Wirtschaft getrieben? Sind stagnierende Reallöhne ein Faktum geworden, an das man sich zu gewöhnen hat? mehr …

591 Beiträge

Debatte vom 29.10.

Stecknadelköpfe in Schwarz und Rot

Deckelung der Wahlkampfkosten: Strafen zu niedrig?

Die beiden Koalitionsparteien haben die von ihnen selbst beschlossene Wahlkampfkostendeckelung überschritten, im Fall der ÖVP gar um mehrere Millionen Euro. Auch das Team Stronach sprengte den Rahmen. Wie sinnvoll ist eine Begrenzung, wenn sich Parteien nicht daran halten? Sind die Strafen zu niedrig? mehr …

266 Beiträge

Debatte vom 27.10.

EU-Fahne

Wie fair ist die EU-Budgetpolitik?

Die EU-Kommission hat vier Länder - darunter Österreich - für deren Budgetdefizit gerügt. Zugleich müssen andere Länder wie Großbritannien hohe Nachzahlungen ins EU-Budget leisten. Wie gerechtfertigt sind die Forderungen der EU-Kommission? Wie viel Geld soll nach Brüssel fließen? Wie fair ist die Budgetpolitik der EU? mehr …

480 Beiträge

Debatte vom 24.10.

Einfrieren von Eizellen: Zukunftsweisend oder ethisch nicht akzeptabel?

Während US-Konzerne ihren Mitarbeiterinnen anbieten, die Kosten für das Einfrieren ihrer Eizellen zu übernehmen, ist das in Österreich immer noch verboten. Was spricht gegen diese Art der Familienplanung? Ist die österreichische Lösung vernünftig? Oder werden hier Frauen in ihrer Lebensplanung unnötig eingeengt? mehr …

874 Beiträge

Debatte vom 22.10.

Mehr zum Thema:

Ukrainische Fahne

Wie europafit ist die Ukraine?

Die erste Parlamentswahl in der Ukraine seit der Maidan-Bewegung hat ein klar prowestliches und proeuropäisches Ergebnis gebracht. Was bedeutet der Wahlausgang für den Konflikt mit den prorussischen Separatisten? Wie sehr wird sich die ukrainische Politik, die noch immer von den Oligarchen mitbestimmt wird, ändern? Wie europafit ist die Ukraine? mehr …

966 Beiträge

Debatte vom 27.10.

Weitere Debatten: