Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Warum hängt Österreich so am russischen Gas? "

zur ORF.at-Startseite
Nutzungsbedingungen |  Netiquette |  Infos und Hilfe
Gasrohre im Marchfeld

Warum hängt Österreich so am russischen Gas?

Die Regierung hat seit dem russischen Angriff auf die Ukraine versprochen, den Anteil russischer Gasimporte drastisch zu reduzieren. Doch bleiben sie unvermindert hoch. Warum schafft Österreich nicht, was andere EU-Länder vollzogen haben? Warum steigt die OMV nicht aus dem Vertrag mit Gasprom aus? Wie würde sich eine Änderung der Gasversorgung auf die Energiepreise auswirken? Warum hängt Österreich so am russischen Gas?