Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Europa League: Aufstieg möglich für Salzburg und Austria?" / Kommentaransicht

Europa League: Aufstieg möglich für Salzburg und Austria?

Salzburg und Austria haben attraktive Gegner für die Gruppenphase der Europa League zugelost bekommen. Die "Bullen" treffen auf Olympique Marseille, Vitoria Guimaraes und Konyaspor. Die Austria misst sich mit AC Milan, AEK Athen und NK Rijeka. Wie stehen die Chancen für den Aufstieg in die K.-o.-Phase? Wie werden sich die ÖFB-Clubs schlagen?

zurück zur Debatte

1695 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

OM, Salzburg-Gegner sehr attraktiv...

schmidilein, 28.08. 15:11

....aber nach der 1:6 "Schraube" gegen Monaco, kann man sie sportlich wohl richtig einschätzen. Da MUSS Salzburg drüber.

ronaldo34, 28.08. 16:19

Bitte RB spielt CL, RB war Stratos, RB ist Weltmeister und jetzt kommt.... Marseille.... :-D

rapidgeist, 29.08. 10:20

RBS könnte sogar den Gruppensieg schaffen und Austria den 2. Platz. Marseille darf man nicht unterschätzen, wenn man bedenkt dass sich RBS gegen den sehr leichten Gegner aus Rumänien, sowas von schwach wie die waren, wohl nicht echt gefordert wurde. Es kommen nun andere Kaliber, aber bitte, die Chancen sind da zumindest aufzusteigen als Zweiter.

ecomo, 13.09. 16:20

Auch wenn die Posts schon älter sind....lasst bitte die Kirche im Dorf!
Wenn ich mir das Rapid Spiel ansehe, dann bin ich mit einem Unentschieden gegen Guimaraes schon zufrieden. Ein Sieg wäre natürlich der perfekte Auftakt!

ronaldo34, 13.09. 21:33

Viertelfinale ist drinnen!

alleskönner, 13.09. 21:56

RB Salzburg hopp auf .

zurück zur Debatte