Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Was muss sich am Bildungssystem verbessern?" / Kommentaransicht

Was muss sich am Bildungssystem verbessern?

Mit Schul- und Unibeginn rückt das Thema Bildung wieder in den Fokus der Politik. Wie steht es um die Qualität von Österreichs Schulen? Was geht gut, wo liegen die Schwachstellen? Was muss sich am Bildungssystem verbessern?

zurück zur Debatte

713 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Im Wesentlichen

fortis, 12.09. 17:13

gar nichts - zur Zeit ist es halt so, dass am Bildungssystem so lange "herumgedoktert" wird bis es tatsächlich nicht mehr funktioniert. Grundsätzlich können sie das mit dem EF vergleichen da hat man auch einen angesetzt der das Teil so lange heruntergebracht hat bis man sagen konnte wir müssen aussteigen weil das funktioniert nicht mehr.
Das hat System - und zwar parteipolitisches. Ein unangenehmes System wird so lange schlecht gemacht bis man es beseitigt hat um sodann seine parteipolitischen Interessen durchzusetzen. Das sind Parteien die ohne Rücksicht auf Verluste alles demolieren. Das kann Bildung sein oder auch Landesverteidigung oder auch die Finanzen (man gibt Geld so lange blödsinnig aus bis man sein Ziel erreicht hat). Und Weltmeister sind die Sozialdemokraten.

soises, 12.09. 18:05

Herumdockern bringt nichts. Man muss Schule komplett neu denken, schließlich sind wir im 21. Jhd. und die Herausforderungen an die Kindern sind und werden noch ganz andere. Dazu hat aber in der Politik niemand den Mut und für Gewerkschaft und Personalvertretung darf darüber ja nicht einmal nachgedacht werden. Dabei gibt es Initiativen, die in die richtige Richtung zielen: z.B. http://www.schule-im-aufbruch.at/

kerberos, 12.09. 19:49

Juchu, eine weitere Webseite mit hübschen leeren Worten, die den echten Problemen im Schulsystem nichts entgegensetzen kann...

fortis, 12.09. 20:38

wir haben ein ausgezeichnetes berufsbildendes Schulwesen mit den höheren Schulen wie HTL, HAK ....... usw.. Wir haben ausgezeichnete Berufsschulen mit vielen ausgezeichneten Betrieben die diese Jugendlichen ausbilden. Wir haben ausgezeichnete Handwerker, Techniker - Betriebe wie z.B. FACC, KTM usw. usw. all das wurde mit unseren miesen Lehrern und in unserem miesen Schulsystem Ausgebildeten erarbeitet in einem Land mit eher geringer Bevölkerungszahl - was wir auch haben, sind Politiker die das mühsam eingesammelte Steuergeld verschleudern und das noch völlig blödsinnig viele unserer tüchtigen Menschen würden sich bessere Politik verdienen. Diese in unserem Schulsystem ausgebildeten Menschen schaffen es sogar diesen absoluten Mangel auszugleichen. Wir sind gut und viele unserer Schulen auch!!!

fortis, 12.09. 20:44

Gibt euch das nicht zu denken - obwohl es völlig unwichtig ist - dass unsere Politiker nicht einmal eine 80 cm hohe Mauer mit System errichten lassen können - gibt euch das nicht wirklich zu denken???? Wir brauche uns wirklich nicht mehr fragen warum dutzende unserer Milliarden irgendwo schwachsinnig versinken. Das größte Problem ist unsere korrupte Politik und nicht das Schulsystem!

zurück zur Debatte