Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Nordkorea - USA: Wie gefährlich ist der Konflikt?" / Kommentaransicht

Montage zweier Flaggen der USA und Nordkorea

Nordkorea - USA: Wie gefährlich ist der Konflikt?

Das verbale Säbelrasseln zwischen Nordkorea und den USA wird immer heftiger. Wie kann die Lage deeskaliert werden? Wer profitiert von dem Konflikt? Wie groß ist die Gefahr?

zurück zur Debatte

5010 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Ganz gefährlich ist der, weil:

ausserirdischer, 12.09. 22:35

De wos stazionian,
de hom a Hian,
d´Raketn miaßn guad fliagn,
fest explodian
und recht vü ruinian,
dass olle krepian.

Und donn eascht wiad ma kapian!!!!!!!!!!!!!

Antworten

feta, 13.09. 08:22

aber ganz genau so ist es.

regionaut, 13.09. 08:48

Langsam wäre Zeit mit diesen Fundamental Kommunisten direkt zu verhandeln, weil in 5 Monaten gibt es 60 km von Nordkorea entfernt die internationale Winter Olympiade. Bis jetzt wurde von denen noch niemand gemeldet zum mitsporteln.

dergrossenagus, 13.09. 22:24

@regionaut: 60km vor der Haustür verstrahlt sich nichtmal der Jong Un seinen Vorgarten...

und konventionelle Angriffe kann man recht gut Abwehren mit Hilfe von Trump!!!

zurück zur Debatte