Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Nordkorea - USA: Wie gefährlich ist der Konflikt?" / Kommentaransicht

Nordkorea - USA: Wie gefährlich ist der Konflikt?

Das verbale Säbelrasseln zwischen Nordkorea und den USA wird immer heftiger. Wie kann die Lage deeskaliert werden? Wer profitiert von dem Konflikt? Wie groß ist die Gefahr?

zurück zur Debatte

2395 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

ein Konflikt???

dergrossenagus, 12.08. 23:29

was für ein Konflikt??? Bei den Amis drüben brennen ja eh schon alle drauf, dem Rotzbub endlich mal eine am Pelz zu brennen. Wenn ich der Trump wär, hätt ich schon lange America wieder great again gemacht!!! Der Jong Un soll nur seine Raketen schicken in Richtung Guam...

it21, 12.08. 23:33

...das macht der nicht!
Denn Trump sagte doch, er soll Amerika zuerst beschießen!

"America First!"

dergrossenagus, 12.08. 23:39

@it21: na eh... is ja eh so gemeint. Die Amis können schon d´Raketen abfangen von dem Rotzer. Abgesehen davon, warum droht der mit Guam??? Doch nur, weil der genau weiß, dass seine Techniker z´deppert waren, Interkontinentalraketen z´basteln, die was wirklich s´US-Festland erreichen können.

birdinho, 13.08. 09:39

Man zweifelt schon an der Intelligenz mancher hier ...

zurück zur Debatte