Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Was ist Umweltschutz wert?" / Kommentaransicht

Donauauen

Was ist Umweltschutz wert?

Umweltschutz steht immer auch in Konkurrenz zu anderen - zum Beispiel kurzfristigen wirtschaftlichen - Interessen. Doch wer entscheidet, was Vorrang hat? Welche Kompromisse sind nötig, welche noch vertretbar? Was ist Umweltschutz wert?

zurück zur Debatte

598 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Jedenfalls,

fortis, 21.04. 19:24

bauens bei uns lustig durch die Hochwasserzonen, Tiefgaragen, hochgeschoßige Häuser, der Bürgermeister bei der Baugesellschaft im Vorstand. Die Bebauungspläne werden so abgeändert wies die Baugesellschaft braucht usw. usw. .. so schauts aus in Österreich und an Entscheidungen der Gerichtshöfe hält sich keiner da baut man trotz Baustopp weiter. Erzeugt Juxgutachten am Fließband usw. usw. Und dann kommt da ein demokratieferner LH drauf die Gerichte gehören beschnitten. Das ist so abgrundtief demokratiefremd und wider jeder Rechtsstaatlichkeit wie man nur sein kann. Und ganz vorne dabei sind seine Kollegen die sind bei der Sache Weltmeister. Die Gerichtshöfe sind eigentlich schon ausgeschaltet. In Österreich bringt man ja nicht einmal noch ein Verfassungskonforme Wahl zustande!! Das ist nicht dritt- sondern letztklassig!

Antworten

klausii, 21.04. 22:57

Man ist wirklich fassungslos von diesem Herrn Platter aus Tirol.
Doch jetzt geht es voll gegen die Gewaltenteilung in Österreich!!
Ein absoluter Tiefpunkt in unserer Demokratie die Gerichte entmachten zu wollen. Gott sei Dank hat BK Kern ein Machtwort gegenüber der ÖVP gesprochen!!!!

zurück zur Debatte