Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Was wird anders in Niederösterreich?" / Kommentaransicht

Was wird anders in Niederösterreich?

Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) hat sein Amt an Ex-Innenministerin Johanna Mikl-Leitner übergeben. Was bleibt von der Ära Pröll? Wie wird die neue Landeshauptfrau sich und das Land positionieren? Was wird sich in Niederösterreich ändern?

zurück zur Debatte

136 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Was wird anders in Niederösterreich?

sülzheimer, 20.04. 23:23

Vermutlich leider nichts.

Dieses Bundesland ist und bleibt so überflüssig, wie alle anderen auch.

Mit oder ohne Pröll.

Antworten

bergler, 21.04. 09:47

>sulzheimer,
wir brauchen einfach noch mehr Reichsbürger, dann kommen ganz ohne Politiker gut durch.

dergrossenagus, 21.04. 22:17

@bergler: ein Reichskanzler hat schon gereicht...

zurück zur Debatte