Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Was wird anders in Niederösterreich?" / Kommentaransicht

Was wird anders in Niederösterreich?

Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) hat sein Amt an Ex-Innenministerin Johanna Mikl-Leitner übergeben. Was bleibt von der Ära Pröll? Wie wird die neue Landeshauptfrau sich und das Land positionieren? Was wird sich in Niederösterreich ändern?

zurück zur Debatte

136 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Es wird sich viel ändern, Die Frau Mikl -Leitner wird...

jugend, 20.04. 13:09

...NÖ neu aufbauen.

Vielleicht mehr Macht als Pröll zu sich holen?

Antworten

gregordergrosse, 20.04. 13:11

ob ihre volksschule auch nachgebaut wird? ............. ich dachte an einen verspäteten Aprilscherz gestern, ............ unglaublich, was wir depperten Steuerzahler alles berappen müssen, ............. ein grund, in nö nicht övp zu wählen!

youonlyliveonce, 20.04. 14:08

Vielleicht wird sie ja die Rolle des NÖ LH als Reformoberbremser zurücklegen...

daß zB. im Gesundheitswesen was weitergeht. Ihre Parteifreundin ist ja heute deswegen als Hauptverbandschefin zurückgetreten (mein Kompliment für diese Entscheidung!)

gregordergrosse, 20.04. 14:32

wenn man für ein amt zu dumm und/oder zu unfähig ist, sollte man vorzeitig gehen, ............ das hat schon seine Richtigkeit! gilt übrigens für a l l e Parteien!

jörg, 20.04. 22:28

Ja davon bin ich überzeugt, Sie war ja schon in der Bundesregierung ein absoluter ausgesprochen redegewandter Superstar

xcountry, 20.04. 23:00

Gregor, wen meinst du damit?

zurück zur Debatte