Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "Welche Folgen hätte der Sozialhilfe-Plan?" / Kommentaransicht

Euroscheine in Geldbörse

Welche Folgen hätte der Sozialhilfe-Plan?

Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) schlug vor, dass EU-Ausländer erst nach fünf Jahren Anspruch auf Sozialhilfeleistungen haben sollen. Wie ist der Vorstoß mit der Personenfreizügigkeit der EU vereinbar? Welche Reformen braucht das System? Welche Auswirkungen hätte eine Einschränkung der Leistungen?

zurück zur Debatte

549 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

Welche Folgen hätte der Sozialhilfe-Plan?

carlo, 20.03. 22:41

Würde ich es wissen, würde ich dieses Wissen mächtig teuer den Verantwortlichen verkaufen.

Eine kleine Hoffnung bleibt zumindest - vielleicht bringen gerade solche "Kleinigkeiten" die EU zum implodieren.
Den eine soziale Union haben die "Baumeister" dieses Gebildes niemals vorgesehen

PS: Exact deshalb haben die Grünen 1994 die Österreicher ausgefordert, mit NEIN zur EU zu stimmen.
Den sie liesen uns wissen: "Wir haben den Vertrag gelesen"

zurück zur Debatte