Standort: debatte.ORF.at / Meldung: "CETA: Wie viel Freihandel ist ratsam?" / Kommentaransicht

Flaggen der EU und von Kanada

CETA: Wie viel Freihandel ist ratsam?

Das Freihandelsabkommen der EU mit Kanada war von Beginn an umstritten. Welche Kritik ist angebracht, welche übertrieben? Wird CETA mehr Vorteile bringen als Nachteile? Wie viel Freihandel braucht die EU?

zurück zur Debatte

233 Beiträge

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.

Beiträge

CETA = Hintertürl für TTIP

mladenec, 16.02. 17:14

US-Firmen mit Sitz in Kanada verkaufen nach Europa.

Antworten

wald4, 16.02. 19:02

Vielleicht können wir unsere Produkte vermehrt (zB Österreichische Bioprodukte) nach Kanada exportieren, zumindest leichter wird es jetzt gehen.

ponyhof, 18.02. 00:01

Das ist bestimmt der Sinn der Sache dass Lebensmittel um die halbe Welt gekarrt werden. Super für die Umwelt und Qualität. Besser Kanada macht selbst auf Bio.

zurück zur Debatte